Rückspiel gegen die Wöschbären verloren

Die Wolves konnten den Exploit vom Hinspiel nicht wiederholen und verloren am Sonntag gegen starke Wöschbären mit 4:12. Im kommenden Training geht es nun ums Wiederaufbauen und am Wochenende darauf steht dann das Rückspiel gegen EHC Emme Pikes an.

Rückspiel gegen den HC Wöschbär am Sonntag Abend

Am Sonntag spät abends findet das Rückspiel gegen den HC Wöschbär statt. Im Hinspiel hatten die Wolves noch knapp gewonnen (8:9). Unvergessen das Tor kurz vor Schluss von Mettler #53. Die Wöschbären werden natürlich entsprechend heiss auf einen Sieg sein und die Wolves müssen ihnen alles entgegensetzen, um nochmals zu gewinnen. Anpfiff ist um 21:45 Uhr auf dem Aussenfeld der Tissot Arena in Biel.

Niederlage gegen den SC Albatros

Gegen den SC Albatros mussten die Wolves gestern eine harte Niederlage (12:4) einstecken. Am kommenden Wochende, Sonntag Abends, spielen wir dann das Rückspiel gegen den HC Wöschbär.

Niederlage gegen die Ice Hogs 3:8

 

Ausgedünnt, unterbesetzt und noch im Halbschlaf trafen sich am Samstagmorgen zehn Wölfe, und natürlich Yannick der Zeitnehmer, für den match gegen die Ice Hogs. Wegen der knappen Besetzung musste sogar Backup-Goalie Patrick Beyeler als Flügel aufgeboten werden. Er erledigte seinen Job aber prima. So spielten wir mit 3 Verteidigern, 6 Stürmern und wenig Hoffnung auf den Sieg. Aber wir hatten ja noch die Geheimwaffe Rögu im Tor. Er zeigte wieder eine tolle Partie mit vielen starken Paraden.

Continue reading » Niederlage gegen die Ice Hogs 3:8